Kategorie: British Army

50-Jahr-Feier-British-German-Club-Hameln 19.11.2016

Zu einer kleinen aber gemütlichen Feier lud der British-German Club Hameln e.V. anlässlich seines Jubiläums am 19.11.2016 ein. Sind es doch nun schon 50 Jahre her, das dieser Club hier in Hameln gegründet wurde und regelmäßige Treffen statfinden. Gefeiert wurde, wo sollte es auch anders sein, in der Mensa der „GORDON BARRACKS“ (Linsingen-Kaserne), dort wo alles anfing. Unter diesem Motto stand auch der Abend. 60 Gäste nahmen an diesem Abend teil. Darunter auch die Ehrengäste Landrat Tjark Bartels, Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese nebst Gattin, Dave Howard Chairman der Hameln Branch Royal British Legion, WO Aaran Preece, SSgt Rob Errington und SSgt Wilders vom 35 Engineer Regiment.

Read more

2016_11_05 Guy Fawkes-191737

Zwei Jahre ist es her seit die britischen Streitkräfte Hameln verlassen haben. Aber Ihre Tradition der „BONFIRE NIGHT“ oder „GUY-FAWKES-DAY“wird fortgeführt. Der British-Gorman-Club hat es sich zum Ziel gesetzt dieses auch beizubehalten. Das Orga Team um Birgit Hart, Thomas Haeckel, Michael Boyer und dem Bus fahrenden Weihnachtsmann Ritchie Smith hat ganze Arbeit geleistet. Diverse Stände mit allerlei Ess- undTrinkbarem waren vor Ort um die Verpflegung der zahlreichen Besucher sicher zustellen. Natürlich konnten die Besucher auch Fish&Chips bekommen, man musste allerdings ein wenig Geduld aufbringen, aber sie waren lecker! Ale und Cidre wurden ausgeschenkt. Für die Ordnung und Parkplatz waren die Reservistenkameradschaften Emmerthal (RKE) und die RAG Rad verantwortlich.

Read more

2016_10_20 1st Military Working Dog Regiment-105016

Gestern am 20.10.2016 hatten wir Gelegenheit die Hundeführer/innen des 1st Military Working Dog Regiment bei einem Biathlon zu beobachten. Fitnesstraining, Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier und natürlich Durchhaltevermögen wird mit diesen Trials trainiert. 42 Hundeführer mit Ihren Tieren nahmen an diesem Run teil. 


Read more

Saracen_withSSgtSmith

In den 60ziger Jahren des letzten Jahrhundert versuchten die britischen Streitkräfte die Entwicklung eines voll geländegängigen Radfahrzeuges! Die Idee so ein Fahrzeug zu konstruieren, ist so alt wie die Idee einen Panzer zu bauen. Ergebnis der Studien und Tests, war die FV600-Serie der Firma ALVIS zu der auch der FV603 „SARACEN“ gehörte. Gleich mehrere Varianten wurden der britischen Armee zur Verfügung gestellt. U.a. als Gefechtsstand-, Waffenträger-, Mörser- oder Feuerleitfahrzeug. Auch eine Sanitätsvariante gehörte zu dieser Serie. SSgt Smith vom 1 Armoured Medical Regiment, stationiert in den Dempsey Barracks/Paderborn übernahm die Aufgabe, so ein Fahrzeug zu restaurieren. Damit ist er mit seinen Kameraden innerhalb kürzester Zeit fertig geworden.

Read more

2016_07_01-Farewell-5th-Rifles-124433

Königlicher Besuch in Paderborn…..

Anlässlich der Farewell Parade des 5th Battalion „The Rifles“ in der Alanbrooke Kaserne in Paderborn, besuchte Gräfin Sophie von Wessex die Einheit. 735 Soldaten und deren Familien werden in den nächsten drei – vier Wochen Paderborn für immer verlassen und sie werden auch nicht durch eine andere Einheit ersetzt.

Read more

1st-Military-Working-Dog-Regiment

Hundesoldaten (Dog Soldiers, in Cheyenne: Hotamitaniu), dieser Begriff steht eigentlich für einen Kriegerbund der Cheyenne Indianer. Es sind furchtlose Männer gewesen, die ohne zu zögern Ihr Leben für den Stamm ließen! Tapfer und eine Eliteeinheit der Native American People. Diesen Eindruck hatte ich auch von den Frauen und Männern der 102 Sqn des 1st Military Working Dog Regiments, welche in den Normandy Barracks Sennelager stationiert sind!


Read more

1st Signal Regiment Cocktail Party

Reflections: THE BAND AND BUGLES OF THE RIFLES

Fast ein Jahr ist es her, das wir „THE BAND AND BUGLES OF THE RIFLES“ eine britische Militärband gesehen haben. Beeindruckend dabei Ihre sehr hohe Schrittgeschwindigkeit mit der sie marschieren und dabei auch noch musizieren! Respekt von unserer Seite!

++

Nearly one year ago, we saw for the 1st time „THE BAND AND BUGLES OF THE RIFLES“ a british military band!  Impressive the very high pace when they are marching while still making music! RESPECT!

Read more

23AmphEngrTp

Gestern am 21.04.2016 hatte ich die Gelegenheit die „Black Horse“ Squadron, benannt nach Ihrem Wappen, in Minden zu besuchen. Die Engineers nutzen nicht nur die M3 Fähren auf dem Wasser! Zur Sicherung Ihrer Fähren und auch Besatzungen setzen sie immer ein CSB (Combat Support Boat) ein, welches immer stromabwärts hinter den M3 Fähren auf Position ist um zu sichern! Sollte einer der Besatzungen von der Fährfahrzeugen fallen oder auch mal ein Fähre ausfallen ist die Besatzung des CSB schnell zur Stelle um Hilfe zu leisten! Oder auch um eine Fähre wieder in Position zu schieben oder sogar an Land zu manövrieren! Uns war es wert, den beiden auf dem CSB vom Donnerstag einen Extrabeitrag hier auf unserer Seite zu gönnen!


Read more

2016_04_21_23_amph_Minden-104954

Gestern am 21.04.2016 hatte ich die Gelegenheit die „Black Horse“ Squadron, benannt nach Ihrem Wappen, in Minden zu besuchen. Ok, es ist leider keine Squadron mehr, nur noch ein Troop, aber immer noch was besonderes, gerade auch der guten Kontakte und meiner historischen Webseite über die Britische Armee in Hameln wegen! Der 23rd Amphibious Engineer Troop ist hervorgegangen aus der 23rd Amphibious Engineer Squadron des 28 Engineer Regiments, welches ja 2014 in Hameln aufgelöst wurde! Nun gehören sie zum 75 Engineer Regiment.


Read more