info@phototeam-hagenohsen.de 05155 / 951466

𝑻𝒉𝒆 𝑩𝒍𝒐𝒐𝒅𝒚 𝑫𝒂𝒓𝒌 𝑺𝒊𝒅𝒆

“Schockierend? Provokant? Gewagt? Anstößig? Obszön?

+
Diese Worte könnte man in Verbindung mit diesen Fotos bringen. Aber warum soll man immer mit dem Strom schwimmen, wenn es doch viel mehr Spaß macht in die andere Richtung zu segeln? Sich auf neues Terrain wagen und Dinge probieren, die vielleicht nicht in das “normale” Bild passen; sich neu erfinden oder sein Alter-ego zurückholen, wie auch immer man dies tun möchte. Was auch immer einen dazu verleitet, Dinge zu tun, die andere nicht verstehen – es als Provokation auffassen oder einen als Mensch abwerten – lasst euch nicht beirren und macht weiter und weiter! Genau dann erst recht…! Wenn es dich glücklich macht, ist es das Richtige; ob es nun dem “Mainstream” entspricht oder nicht! Schwimmt gegen den Strom und traut euch!
+
Genau das und meine unbändige Neugier etwas neues – etwas anderes auszuprobieren, hat mich dazu verleitet diese Fotos zu machen! In Arnd habe ich dafür den perfekten Fotografen gefunden – bzw er mich! Da er viel Spaß daran hat seine Ideen für ausgefallene Shootings zu verwirklichen und ich für vieles sehr offen bin, konnten wir schon einige provokative Projekte umsetzen und werden es uns auch in Zukunft nicht nehmen lassen.
+
Dieser Text stammt von Nicole und ich kann mich dem nur anschließen.
+
> Nicht die Abbildung der Wirklichkeit ist das Ziel der Kunst, sondern die Erschaffung einer eigenen Welt. <

– Fernando Botero –
+
In eine andere Welt einzutauchen – sei es nun in das Fantasygenre oder in Horrorszenarien mit oder ohne Blut – alles ist möglich; der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
+Für diese #darkart Projekte habe ich Nicole gefunden. Sie bringt sich ebenfalls mit interessanten Ideen und Kreativität in die Shootings ein und so setzten wir einige der doch “Mainstream-abwegigen” Projekte um.
+
In der Kunst ist alles erlaubt – auch wenn dies vielleicht nicht jedem gefällt – es ist und bleibt Kunst, über die sich nicht streiten lässt.
+
Jeder, der seine dunkelsten Phantasien mal ausleben möchte, mit etwas anderen Fotos aus dem Rahmen fallen will oder einfach neugierig auf dieses Genre ist, kann dies gerne bei mir tun.
+
Natürlich lassen sich auch andere Geschichten – ohne Horror und Blut – oft recht einfach realisieren. Szenerien im Studio aufzubauen und ohne Photoshop die Menschen in eine andere Welt zu entführen, ist eines der Dinge, die ich an der Photographie liebe.
+
Diese Shootings sind immer wieder ein  Erlebnis!

Ihr habt Lust bekommen auf ein Shooting? Meldet euch einfach, damit wir gemeinsam Eure Ideen in ein Konzept verpacken und verwirklichen! Keine eigene Idee? Das macht nichts, mein Ideenreichtum ist denke ich ausreichend, um Euch in ein tolles Licht zu setzen!


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Zurück zur Startseite / Back to Mainpage oder zurück zur SHOOTING ÜBERSICHT